Tel.: 030 6940130-6

Kanuwanderung Mecklenburgische Seenplatte
Abenteuer und Entspannung am Müritz-Nationalpark

Reiseleistungen / Reiseangebot

  • Geführte Kanutour ab/an Fürstenberg/Havel
  • Platz in hochwertigem Zweier-Kanu incl. Paddel, Schwimmweste
  • 2 Packsäcke
  • Einweisung in die Paddeltechnik
  • Tourenküche mit Gruppen-Vollverpflegung: Frühstück, Tourenpicknick, warmes Abendessen
  • Zelt-Übernachtung, Übernachtungsgebühren
  • Kartenmaterial
  • Reisepreis-Sicherungsschein
  • Reiseinformationen
Freie Plätze

Termine & Preise

VonBisPreis inkl. MwSt.VerfügbarkeitBuchung
13.06.202020.06.2020550,00 €
590,00 bei Zelt-Einzelnutzung
Ausgebucht Nicht verfügbar
09.08.202016.08.2020550,00 €
590,00 bei Zelt-Einzelnutzung
Ausgebucht Nicht verfügbar
16.08.202023.08.2020550,00 €
590,00 bei Zelt-Einzelnutzung
Ausgebucht Nicht verfügbar

zurück zur Auswahl

Buchung / Buchungsanfrage


Reiseverlauf

  1. Tag Einführung in die Paddeltechnik, kurze Tour zum Ziernsee
  2. Tag Tour über Schwanenhavel zum Plätlinsee/Wustrow
  3. Tag Tour Rätzsee-Runde nach Diemitz
  4. Tag Pausentag mit Möglichkeit, den Müritz-Nationalpark zu besuchen
  5. Tag Tour nach Kleinzerlang/Prebelow
  6. Tag Tour nach Rheinsberg, ggf. Schlossbesuch, Tucholsky-Ausstellung
  7. Tag Tour von Kleinzerlang nach Großmenow/Ellbogensee
  8. Tag kurze Tour und Rückkehr nach Fürstenberg/Havel

 

Weitere Reiseinformationen

Die faszinierende Seenplatte nahe des Müritz-Nationalparks lädt ein zu ausgedehnten, genussvollen Kanutouren. Sie ist ein besonders dünn besiedeltes Wald- und Seengebiet, welches noch echte Abenteuer bereithält. Hier sind wir an 8 Tagen mit Kanus unterwegs zwischen weiten, grünen Wäldern und Ufern, klaren Seen und gewundenen Flussläufen. Nach abwechslungsreichen Tagestouren erreichen wir schöne Plätze zum Zelten, zum Entspannen, Baden, gemeinsamen Essen und gemütlichen Sommerabenden am Lagerfeuer.

Die Touren werden von unserem Touren-Guide begleitet, der/die immer ein Auge auf die schönsten Strecken, aber auch auf die effektive Paddeltechnik und ein gutes, sicheres Fortkommen der ganzen Gruppe hat.

Was gibt’s zu sehen? Je nach Streckenverlauf: kleine Ortschaften mit Fischereien, Waldarbeiterdörfer, Schloss Rheinsberg mit Tucholsky-Museum oder Schloss Mirow, die Alte Hausbrücke Ahrensberg, spannende Schleusungen, den Müritz-Nationalpark, aber am Meisten: Seen, die zum Schwimmen einladen, Flüsse, Stille – und Kormorane, Fischadler, Eisvögel…

Besonderes:

  • Gruppe mit naturverbundenen, aktiven und angenehmen Mitreisenden
  • Tagesetappen von 10-18 km (ca. 3-6 Stunden)
  • Mit Nordlicht-Köch*in, die mit Hilfe der Teilnehmenden für das leibliche Wohl sorgt.
  • Start- und Endpunkt der Tour: Nordlicht Kanustation Fürstenberg/Havel (Bahnhof) stündliche Verbindung von Berlin Hbf., ca. 60 min. Fahrzeit
  • Treffen am 1. Tag um 14 Uhr, Rückkehr letzter Tag um ca. 12 Uhr
  • Es werden 2-3-Personen Iglu-Doppeldachzelte zur 2-er Belegung gestellt
  • Ein eigenes kleineres Zelt kann mitgebracht werden
  • Gruppengröße 8-16 Personen
  • Je nach Witterung kann der Tourenverlauf kurzfristig geändert werden

Preise:

550,00 € (halbes 2-Personenzelt)

590,00 € (bei Zelt-Einzelnutzung)

Aktuelle Corona-Einschränkungen können in Ablauf und Leistungen Veränderungen zur Folge haben.

Veranstalter: Nordlicht Tour & Kanu GmbH