Tel.: 030 6940130-6

Norwegen: entspannter Winterurlaub in Jotunheimen
Skilanglauf und Wohlfühlen

Reiseleistungen / Reiseangebot

An-/Abreise: mittags ab Kiel, vormittags an Kiel

  • Langstreckenfähre Color Line Kiel-Oslo-Kiel
  • 2x Übernachtung in 2-Bett-Innenkabine
  • 2x Frühstücksbuffet an Bord
  • Pkw-Mitnahme auf der Fähre nach Norwegen
  • 7x Unterkunft im DZ mit Du/WC, Saunabenutzung im Hindsæter Fjellhotel
  • 7x Halbpension und Lunch-Pakete
  • ausführliche Reiseunterlagen

(Preis pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer, Belegung mit zwei Erwachsenen)

Freie Plätze

Termine & Preise

Preisbeispiel/LeistungPreis inkl. MwSt.VerfügbarkeitBuchung
10 Tage - Beginn individuell 30.01. - 02.04.20201390,00 € - 1515,00 € p.P. (je nach Saison)
Wunschdatum bitte im Kommentarfeld angeben
Freie Plätze anfragen / buchen

zurück zur Auswahl

Buchung / Buchungsanfrage


Reiseverlauf

Tag 1: Anreise nach Norwegen
Beginnen Sie Ihren Winterurlaub auf der Komfortfähre von Kiel nach Oslo. Um 14 Uhr legt das Color Line Schiff in Kiel ab. Genießen Sie nun das maritime Ambiente an Bord und starten entspannt in den Winterurlaub. Übernachtung an Bord.
Tag 2: Ankunft im Hotel Hindseter
Nach der morgendlichen Einfahrt in den Oslofjord erreichen Sie die norwegische Hauptstadt um 10 Uhr morgens. Mit dem eigenen Pkw gelangen Sie über die E6 direkt nach Hindseter. Übernachtung im Hindseter Fjellhotel.
Tag 3-8: Winterurlaub in Jotunheimen
Die folgenden Tage verbringen Sie mit Langlauf, Entspannen und Sich-Verwöhnen-Lassen. Ein variierendes Programm vor Ort lädt ein in Kultur und Landschaft einzutauchen.
Rund um das Hotel finden Sie zwischen 60 und 100 km gespurte Loipen. Sie entscheiden, ob Ihre Langlauf-Tour durch den Wald oder ins Tal der Sjoa führt. Schöne Panoramablicke bieten die Bergloipen. Für sportliche Langläufer bieten sich verschiedene Gipfeltouren an: Die Berge Stuttgongkampen (1418 m), Nautgardstind (2258 m), Russli Rundhø (1825 m) und Stornubben (2174 m) sind mit Langlauf-Ski erreichbar.
Wer etwas Abwechslung zum Langlaufen sucht, kann mit dem Auto in 20 min das kleine Alpingebiet von Lemonsjø erreichen. In der Nachbarschaft des Hotels können auch Hundeschlittentouren unternommen werden.
Tag 9: Rückreise
Von Hindseter aus fahren Sie nach einer tollen Langlauf-Woche zurück nach Oslo. Vielleicht bleibt Ihnen bis zur Abfahrt der Fähre um 14 Uhr noch Zeit für einen Stadtbummel. Zurück geht es dann wieder mit der Color Line nach Kiel.
Tag 10: Ankunft Kiel
Nach der Ankunft in Kiel gegen 10 Uhr treten Sie die individuelle Heimfahrt an.

Weitere Reiseinformationen

Hindseter ist ein familiäres Hotel mit atemberaubenden Blick über glitzernde Täler. Die Langlauf-Loipen beginnen direkt vor der Tür und führen sowohl in die Berge als auch in das windgeschützte Tal der Sjoa. Abends laden Kamin, Wohlfühl-Sauna und norwegische Spezialitäten zum Entspannen ein.

Unterkunft und Verpflegung

Auf der Fähre nach Norwegen sind Sie in komfortablen 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC, TV, Föhn untergebracht. Beim Frühstücksbuffet an Bord stärken Sie sich für den Tag.
Das Fjellhotel Hindseter (norwegisch: Hindsæter Fjellhotell) ist ein inhabergeführtes Berghotel. Andre und Karola haben das Hotel in den letzten Jahren liebevoll ausgestaltet und bieten ihren Gästen renovierte Doppelzimmer mit Du/WC. Gemütliche Aufenthaltsräume, ein Kaminzimmer und eine Wohlfühl-Sauna laden zum Verweilen ein. Im Reisepreis inbegriffen ist Halbpension mit einem üppigen Frühstück, einem Lunchpaket für den Tag sowie dem viergängigen Abendessen mit Salatbuffet. Es erwarten Sie frisch zubereitete regionale Gerichte: Elchfleisch, geräuchertes Rentierfleisch, Fisch aus den umliegenden Bergseen und vieles mehr.

Zubuchbare Leistungen

(Preise pro Person)

  • Abendbuffet auf der Color Line-Fähre: +37,70 € (pro Mahlzeit)
  • Kabine mit Promenadenblick: +22 €
  • Außenkabine an Bord der Fähre: +62 €
  • Skiverleih: auf Anfrage
  • Einzelbelegung: ab +710 € (Einzelkabine an Bord der Fähre sowie Einzelzimmer im Hotel)
  • Reiseversicherung

Eignung für mobilitätseingeschränkte Personen:

nein

Veranstalter: Nordlicht-Partner